Fuckup Nights Salzburg Vol.VII // Special Edition, Parish Church St. Andrä, Freitag, 24. Mai 2019

Darf man in einer Kirche "Fvck" sagen? Am 24.5 ganz bestimmt: Wir sprechen in der Andräkirche am Mirabellplatz offen übers Scheitern. Lasst euch das nicht entgehen, es wird eine ganz besondere Fuckup Night in Kooperation mit der Langen Nacht der Kirchen.
--
WAS SIND FUCKUP NIGHTS?FuckUp Nights sind 2012 in Mexiko entstanden und inzwischen eine globale Bewegung in mehr als 200 Städten und 80 Ländern. Wir bringen Geschichten übers Fehlermachen und Scheitern auf die Bühne. In Österreich finden sie regelmäßig in Linz, Dornbirn, Wien, Innsbruck und Graz statt. Seit Jänner 2018 nun auch in 2018 IN SALZBURGMan trifft sich, trinkt ein gemütliches Bier und spricht offen über Dinge, die nicht glatt gelaufen sind. Das Format: 3 Personen sprechen in je 10 Bildern und 7 - 10 Minuten, gefolgt von Fragen aus dem ÜBERS SCHEITERN SPRECHEN? Die Angst vorm Scheitern bremst. Sie bremst Ideen, lähmt unseren Mut und frisst am Ende jede Innovation. Und glücklich macht das auch nicht. Lasst uns gemeinsam eine Welt schaffen, in der wir hinfallen und aufstehen dürfen - und dann ganz normal weitermachen. #sharethefailure #funsbghttp://

Freitag, 24. Mai 2019, Parish Church St. Andrä, Fuckup Nights Salzburg Vol.VII // Special Edition

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt