Sommer Yoga am Bodensee. Meditation. Wandern. Schwimmen.@Lochau/Bregenz, YOGA meets YOU , Donnerstag, 15. August 2019

Yoga. Sommer. Soul. Bodensee. - Lebe für 4 Tage wie ein Yogi 
In einem individuellen, Lebens Bereichernden Yoga-Retreat am Bodensee (umgeben von den österreichischen Alpen)
Erlebe ein unvergessliches, langes Yoga Wochenende am Bodensee. Mit einer kleinen Gruppe führen wir dich in eine tiefe Yogapraxis mit Asana- und Pranayamastunden & vielen individuellen Korrekturen, Meditation, Kirtansingen mit instrumentaler Begleitung und bereichernde Vorträge vom ehemaligen Yogamönch Keshava/Peter und seiner Lebenspartnerin Narayani/Samira welche dich zu neuen Erkenntnissen führen werden.


Lebe 4 Tage wie in ein richtiger Yogi, erfahre die integralen Aspekte des Yoga!

Richtige Körperübungen – Asanas
Richtige Atmung – Pranayama
Richtige Entspannung – Savasana
Richtige Ernährung
Positives Denken & Meditation – Vedanta & Dhyana

Du wohnst in einer schönen, renovierten Villa mit Weitblick auf den Bodensee, dahinter unser Hausberg "Pfänder", mitten im Grünen und dennoch nur ein paar Gehminuten zum Bodensee.



Hier am Bodensee erlebt man die schönsten Sonnenuntergänge, welche wir beim hausgekochten yogisch  vegetarischen Abendessen auf der Terrasse geniessen dürfen. Die Yogastunden werden bei schönem Wetter in unserem großen Garten, auf der Terrasse oder auch direkt am See durchgeführt




Sonne. Soul. Yoga. Frischluft. Erholung.
In deiner freien Zeit hast du unzählige Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein oder auch gemütlich die schöne Bodensee-Gegend zu erkunden.....
Schwimmen (5-Gehminuten zum See), Wandern (direkt vom Haus weg), Radeln am See oder Berg, Besuch der Städte Bregenz oder Lindau, Standup Paddling, original Thai Massagen...
Und nach 4 Tagen Erholung gepaart mit einem inspirierenden, intensiven Yogaprogramm kehrst du voller Energie nach Hause zurück!
 

Organisiert von:
YOGA meets YOUSpehler 1AT - 6911

Programm
Das Programm beinhaltet jeden Tag 2 Yogastunden mit Pranayama und Entspannung, 2 Meditationen mit Mantrasingen und Harmoniumbegleitung, Vorträge über Yogaphilosophie, täglich 2 hausgemachte yogisch- vegetarische warme Mahlzeiten. Inklusive Tee und Wasser über den ganzen Tag. 


Donnerstag, 15. August, 2019

Ankunft bis 15:30 Uhr
16:00 Tee & kurze Einführung, Kennenlernen & Aufteilung des Karma Yoga (gemeinsames Mithelfen im Seminar)
16:00 -18:00 h Yogastunde & Pranayama mit Keshava
18:00 h Yogisch- Vegetarisches Abendessen, danach gemeinsames Karma Yoga
20:00- 21:00 h Meditation, Mantrasinging und Phylosophie-Vortrag
22:00 h Nachtruhe, Licht aus

Freitag, 16. + Samstag, 17. August, 2019

07:00 - 08:00 h Meditation und Mantrasingen 
Teepause
08:30 - 10:00 h Yogastunde & Pranayama mit Samira
Danach Yogisch- Vegetarischer warmer Brunch und gemeinsames Karma Yoga
Am Freitag Wanderung am Hirschberg (ca. 2 Stunden), Samstag freie Zeit für Baden, Massagen etc.
16:30 - 18:00 h Yogastunde & Pranayama mit Keshava
18:00 h Yogisch- Vegetarisches Abendessen, danach gemeinsames Karma Yoga
20:00 -21:00 h Schweigender Spaziergang oder Meditation, Mantrasingen und Vortrag mit Keshava
22:00 h Nachtruhe, Licht aus

Sonntag, 18. August, 2019

07:00 - 08:00 h Meditation und Mantrasingen 
Teepause
08:30 - 10:00 h Yogastunde & Pranayama mit Samira
Danach Yogisch- Vegetarischer warmer Brunch und gemeinsames Karma Yoga
Individuelle Abreise



Yogaphilosophie nach Sivananda in 5 Punkten

Richtige Körperübungen – Asanas:erhöhen die Beweglichkeit von Wirbelsäule, Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen. Sie stimulieren den Kreislauf, massieren die inneren Organe und regen diese in ihrer Funktion an.


Richtige Atmung – Pranayama:Die Yoga-Atmung verbindet den Körper mit seiner Batterie, dem Solar Plexus, wo enorme Energiereserven gespeichert sind.


Richtige Entspannung – Savasana:Wenn Körper und Geist ständig überanstrengt werden, verlieren sie ihre Leistungsfähigkeit und die Gesundheit wird beeinträchtigt. Ein paar Minuten physischer, geistiger und spiritueller Entspannung, wie sie in einer Yoga-Stunde zu erfahren sind, helfen ihrem Wohlbefinden.4. Richtige Ernährung 


Richtige Ernährung:Yoga empfiehlt eine lakto (Milch in Maßen)-vegetarische Ernährung


Positives Denken & Meditation – Vedanta & Dhyana:Durch die Kontrolle des Geistes werden negative Gedankenwellen aufgelöst und tiefer innerer Frieden erfahren.




Unterkunft: 
Im YOGA meets YOU Haus (in einfachen Betten oder auf Matratzen in den Gästezimmern) 
Bitte bringen Sie Yogamatten und Meditationskissen, Ihren eigenen Schlafsack oder Bettdecke, Kissen und Handtücher mit.
Es gibt 2 Badezimmer und 2 Toiletten zur Gemeinschaftsnutzung.

Kosten: 490, - € 
Inklusive einfache Unterkunft im YOGA meets YOU Haus (mit mitgebrachter Bettwäsche oder Schlafsack), 6 x 90minütige Yoga-Einheiten mit Pranayama und ausführlichern Korrekturen, 6 x Meditation mit Mantrasingen, 2-3 x Vorträge über Yoga Philosophie, 1 x geführte Wanderung in der schönen Umgebung, 6 x Yogisch-, ayurvedisch- vegetarische Gerichte, Tee-Pausen.
Ausgezeichnete Thai Massagen sind über das nahe gelegene Kant Massgeinstitut gegen eine Gebühr von 45 € / 60 min. individuell buchbar.
Sie können auch ein Doppelzimmer (2 Personen- Belegung) im nahegelegenen Gästehaus Bernhard mit eigenem Bad und WC (3 Gehminuten) gegen einen Aufpreis von 60 € pro Person + Nacht dazu buchen.

Zimmer im Gästehaus Bernhard:



Das YOGA meets YOU - Haus


Um eine erfolgreiche Teilnahme zu gewährleisten, empfehlen wir Anwesenheitspflicht bei allen spirituellen Aktivitäten, Meditationen, Vorträgen und Asanastunden. 

Die yogisch- vegetarische Verpflegung
Fleisch, Fisch, Eier, schwarzer Tee, Kaffee, Alkohol, Tabak und Drogen werden während des Aufenthaltes nicht empfohlen, da sie der Yogapraxis widersprechen und den Geist und die Gedanken beeindrächtigen.


Auf besondere Ernährungswünsche außerhalb der yogisch-vegetarischen Mahlzeiten kann während des Aufenthaltes leider nicht eingegangen werden, ansonsten bitten wir um Rücksprache.




Über Uns - YOGA meets YOU







Keshava Peter Weitgasser
Keshava Peter Weitgasser ist ein ehemaliger Yoga Mönch (Swami Keshavananda) und Innenarchitekt. Seit 1998 praktiziert, lebt und verinnerlicht er den klassischen Yogastil. Zugang zum Yoga hat er nach einem Bournout mit dem Buch „Autobiographie eines Yogi von Paramahamsa Yogananda“ gefunden.
Mehr als 16 Jahre arbeitete er weltweit in den internationalen Sivananda Yoga Vedanta Zentren. Er unterstütze und unterrichtete Tausende von Yogastudenten während ihrer Yogalehrerausbildungen und in Yoga Retreats auf der ganzen Welt. Seit dem Jahr 2000 ist er zertifizierter Sivananda Yoga Lehrer und bei der Yoga Alliance (RYT) registriert. 
Seinen spirituellen Lehrern Swami Sivananda, Swami Vishnudevananda und in direkter Lehre Swami Durgananda ist er sehr dankbar. Er war über 30 Mal in Indien, hat dieses Land von Anbeginn an lieben gelernt und dabei jedes Mal ein Gefühl des nach Hause kommen erfahren.
Der Unterrichtsstil von Keshava ist natürlich, erfrischend und dynamisch. Peters  Erfahrung als Yogalehrer wird während des Unterrichts geschätzt; er gibt genaue  Anweisungen, wie Asanas ausgeführt werden sollen und korrigiert allfällige Fehler. Seine Intuition und Sensibilität für individuelle Bedürfnisse schafft eine unterstützende und angenehme Lernumgebung und macht jede Yoga-Klasse zu einem Erlebnis. Er ist ausgebildeter Meditations- & Yogaphilosophielehrer, ein Experte in Kirtan- bzw. Mantrasingen und spielt mit Hingabe verschiedene Instrumente wie Harmonium, Tabla und Zimbeln.





Peters langjährige Yoga-Erfahrung wird spürbar, wenn er genaustens darauf achtet wie einzelne Asanas ausgeführt werden, korrigiert und Yogastunden kurzerhand umplant, wenn er merkt, dass die Teilnehmer/innen etwas anderes brauchen.
Kristina T., Germany












Narayani Samira Sefzig
Mutter, Yogalehrerin und Trainerin


Narayani Samira Sefzig praktiziert seit vielen Jahren Yoga und ist zertifizierter Sivananda Yoga Lehrer und registriert bei Yoga Alliance (RYT). Das Lehrerverzeichnis ist eine Liste von Lehrern weltweit, die die Anforderungen der Yoga Alliance für Unterrichtserfahrung erfüllen und ihre Ausbildung an einer registrierten Yoga Schule abgeschlossen haben.
Sie ist zertifizierte Ausbilderin für Nordic Walking und SwissCityBootcamp Training. Durch Ihre langjährige Unterrichtserfahrung im Sportbereich erkennt sie sofort Stärken und Schwächen bzw. auch Einschränkungen und kann individuell gezielt bei den Asanas unterstützen. Ihr Unterrichtsstil ist präzise, natürlich und einfühlsam. Dass Yoga in Ihr Leben kam ist eine unbeschreibliche Bereicherung und die positiven Wirkungen von Yoga an andere weitergeben zu dürfen, ein wunderbares Geschenk! Dafür ist Sie Ihren spirituellen Meistern Swami Sivananda und den Lehrern der Sivananda Zentren sehr dankbar.
Seit Ihrer frühen Kindheit ist Sie bekennende Vegetarierin und interessiert sich für eine gesunde, ausgewogene Küche. Ihre Freizeit verbringt Sie neben dem Yoga am Liebsten mit Bewegung in der Natur. Sie hat viele Jahre weltweit in der Hotel- und Tourismusbranche gearbeitet, in verschiedenen Ländern gelebt und ist Mutter von zwei jugendlichen Kindern.




Anreise

Mit eigenem PKW über Lindau bzw. Bregenz (Abfahrt Lochau), Parkplätze sind kostenlos vorhanden
Mit der Bahn nach Bregenz & öffentlichen Bus zur Bushaltestelle Gemeindeamt Lochau (2 Gehminuten entfernt)
Mit der Bahn über Lindau zum Bahnhof Lochau/Hörbranz (10 Gehminuten entfernt, wir holen Sie von dort auch gerne mit dem Auto ab)
Mit Flixbus nach Bregenz und öffentlichen Bus zur Bushaltestelle Gemeindeamt Lochau (2 Gehminuten entfernt)
Nächste Flughäfen: Friedrichshafen, Althenrein oder Memmingen


Rückfragen/Anmeldung:
YOGA meets YOUSpehler 1AT - 6911


Donnerstag, 15. August 2019, YOGA meets YOU , Sommer Yoga am Bodensee. Meditation. Wandern. Schwimmen.@Lochau/Bregenz

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt